Buchung laufender Geschäftsvorfälle

Unser Anliegen ist es, Ihre lfd. Geschäftsvorfälle mit Kompetenz, der nötigen Sorgfalt, einem Höchstmaß an Diskretion und Verschwiegenheit termingerecht zu bearbeiten.

HGB § 238 Buchführungspflicht

petra-schuberth-unternehmensberatung-mittelstand-kronach-013

Im Handelsgesetzbuch für Deutschland heißt es in Paragraph 238 zum Punkt „Buchführungspflicht“: „(1) Jeder Kaufmann ist verpflichtet, Bücher zu führen und in diesen seine Handelsgeschäfte und die Lage seines Vermögens nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung ersichtlich zu machen. Die Buchführung muss so beschaffen sein, dass sie einem sachverständigen Dritten innerhalb angemessener Zeit einen Überblick über die Geschäftsvorfälle und über die Lage des Unternehmens vermitteln kann. Die Geschäftsvorfälle müssen sich in ihrer Entstehung und Abwicklung verfolgen lassen. (2) Der Kaufmann ist verpflichtet, eine mit der Urschrift übereinstimmende Wiedergabe der abgesandten Handelsbriefe (Kopie, Abdruck, Abschrift oder sonstige Wiedergabe des Wortlauts auf einem Schrift-, Bild- oder anderen Datenträger) zurückzubehalten.“

 

Bewertung der Ergebnisse

petra-schuberth-unternehmensberatung-mittelstand-kronach-003Zu unseren Dienstleistungen gehört es, Ihre laufenden Geschäftsvorfälle (nach §6Ziff.4 StBerG) zu buchen. Wir werten für Sie aus und helfen Ihnen bei der betriebswirtschaftlichen Bewertung der Ergebnisse. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Einleitung geeigneter betriebswirtschaftlicher Maßnahmen.

Ihre Unternehmenszahlen können wir zu jedem Zeitpunkt eines laufenden Jahres übernehmen. Sie müssen nicht warten, bis das aktuelle Geschäftsjahr vorbei ist.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Ordnen und Sortieren Ihrer Buchhaltungsunterlagen (Eingangs- und Ausgangsbelege, Kassenbuch-Führung, Abheften von Bankauszügen nach Konten)
  • Kontieren Ihrer Belege
  • Buchen laufender Geschäftsvorfälle
  • Debitoren- und Kreditorenüberwachung
  • Buchen nach Kostenstellen/Kostenträgern
  • Regelmäßige BWA Auswertungen
  • Berechnung der laufenden Lohn-/Gehaltsabrechnungen
  • Fertigen der Lohnsteueranmeldungen